Marketing

Klassische Instrumente und Online-Marketing

 

Mit den neuen Medien ist das Marketing zunehmend komplexer, aber auch messbarer geworden. Moderne Instrumente sind aber nicht immer besser, sondern müssen der Zielgruppe Ihres Betriebes entsprechen.

 

Vor allem in der Hotellerie werden elektronische Instrumente immer wichtiger. Wer im Netz nicht gefunden wird, wird auch nicht gebucht. So trägt der Verkauf von Zimmern über Internetkanäle (Affiliate Marketing) bei den meisten Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben einen wesentlichen Teil zum Umsatz bei.

 

Restaurants haben ähnliche Möglichkeiten, welche sie nutzen können. Doch hier sind die klassischen Marketinginstrumente noch wichtiger als bei Beherbergungsbetrieben.

 

Suchmaschinenoptimierung (SEO) wird jedoch branchenweit immer wichtiger. Bei Google auf der ersten Seite zu erscheinen führt meistens zu mehr Umsatz, ist aber auch schwierig.


Viele unserer Kunden wissen, dass sie sich im Bereich Marketing stärker engagieren sollten. Allerdings fehlen ihnen oftmals Ideen und mögliche Ansatzpunkte. Da helfen wir gerne weiter: Wir entwickeln mit Ihnen einen Marketingleitfaden, leisten Hilfestellung, erläutern mögliche Vorgehensweisen und setzen die Maßnahmen auf Ihren Wunsch auch gemeinsam mit Ihnen in der Praxis um.

 

Wir beraten Sie im Bereich Sales & Marketing u. a. zu folgenden Themen:
 

  • Entwicklung einer Verkaufs-/Marketingstrategie
  • Entwicklung und Ausarbeitung von USP's (Alleinstellungsmerkmalen)
  • Begleitung bei der Erstellung eines Aktivitätenkalenders
  • Ausarbeitung eines Marketingplans sowie eines Budgets zur Umsetzung der Maßnahmen
  • Überprüfung und Optimierung von Drucksachen und Homepage/Außenauftritt (Corporate Design)
  • Einführung und Schulung Yield-Management im Logisbereich
  • Begleitung und Tipps zur aktiven Durchführung von telefonischen und persönlichen Verkaufsgesprächen im Betrieb und beim Kunden/Firmen

 

Neue Seminarangebote
2019

 

Die Kunst des klugen Fragens

Eintägiges Seminar mit Einführung in die lösungsorientierte
Fragetechnik mit dem Ziel: Führen mit Coaching.
Spannend, eindrücklich einfach, motivierend
und überzeugend. In Zusammenarbeit mit ibw Chur.
Anfrage an info@branden.ch 


Daten:
Freitag, 15. Februar 2019
Freitag 20. September 2019 
 
 
Coaching: 5-tägige Ausbildung zum Führungscoach
Mit kleinen Schritten Grosses bewegen.

Mit dieser Grundhaltung und einer vertieften Einführung in das Coaching-Handwerk lernen Sie die wichtigsten Instrumente kennen und praxisorientiert anwenden. Dank vielen Übungen als Coach und persönlichen Erfahrungen in der Coachee-Rolle erlangen Sie die Sicherheit um privat oder im Beruf Personen in herausfordernden Situationen zu begleiten.

Die lösungsorientierte Gesprächsführung ist in unterschiedlichen Bereichen anwendbar: Beratung, Coaching, Unterricht, Familie, Führung, Politik und Wirtschaft. Die Methode ist einfach aber nicht leicht. Aufgeteilt in 2 Modulblöcke (M1 und M2)
 

Daten: 
Mi - Fr, 8.-10. Mai 2019 (M1)
Mi - Fr, 4.-06. September 2019 (M1)
Do - Fr, 7-08. November 2019 (M2) 

 

Effinzientes Zeitmanagement

13.3. / 16.4. / 26.11. 2019 Tagesseminare 

 

Stress - Burnout: Ursachen und Prävention

Diverse angepasste Referate, Kurzseminare und Intensivkurse
auf Anfrage. Mit persönlichem Beispiel und Erfahrungsaustausch.